Michael Kötting ist als Berater für eine der führenden europäischen Unternehmensberatungen im Bereich Financial Services tätig. Zuvor war er zwei Jahre für eine der weltweit führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften als Berater im Bereich Financial Services tätig, arbeitet zwei Jahre als Business Analyst für einen auf Digitalisierung spezialisierten Technologieanbieter, ein Jahr als Innovationsmanager in der Digitaleinheit eines globalen Telekommunikationskonzerns sowei drei Jahre als Softwareentwickler und Produktmanager bei einem mittelständischen Softwarehersteller.

Michael Kötting studierte Onlinemedien (B.A.) an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie Information Systems (M.Sc.) an der Universität zu Köln. Seit Juni 2016 ist er externer Doktorand am Fachgebiet für Unternehmensgründungen und Unternehmertum (Entrepreneurship) an der Universität Hohenheim. Im Rahmen seiner Forschung befasst er sich mit Kooperationen zwischen Start-ups und etablierten Unternehmen und mit der Frage, ob und wie die Innovationsfähigkeit etablierter Unternehmen durch Start-ups beeinflusst werden kann.


Berufserfahrung

  • Consulting, Financial Services
    zeb.rolfes.schierenbeck.associates GmbH, www.zeb.de
  • Consulting, Financial Services
    KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, www.kpmg.de
  • Consulting, Digitale Medien
    netSTART Systems GmbH, www.netstart.de
  • Produktmanagement, Telekommunikation
    Deutsche Telekom AG, www.telekom.com
  • Investment Management, Digitale Medien
    netSTART Venture GmbH, www.netstart.de
  • Projektmanagement, Digitale Medien
    NEO 7EVEN GmbH Software Solutions, www.neo7even.de
  • Softwareentwicklung, Digitale Medien
    NEO 7EVEN GmbH Software Solutions, www.neo7even.de

Ausbildung